daydreams-Produkte für fast jede Zielgruppe!

daydreams-Produkte lassen sich über viele unterschiedliche Kanäle und an mehrere Zielgruppen über Online und Offline-Kanäle verkaufen.
Dabei unterscheiden wir in B2C- und B2B-Kanäle.

Neben dem Online-Verkauf ist B2C, in unserem Falle das Telefonmarketing, ein sehr wichtiger Kanal. Ebenfalls bieten wir viele B2B-Kanäle, wie Sie in den unten stehenden Beispielen sehen.

Hier unten finden Sie mehr Infos über beide Hauptverkaufskanäle  

Telemarketing

daydreams Länderpartner haben alle eigene Call Centre oder arbeiten intensiv mit mehreren externen Call Centre im eigenen Land oder im Ausland zusammen.

Die Call Center Agenten bieten den Kunden unsere Standardprodukte als eigenständiges Produkt an, aber auch als Paket mit einem Gutschein oder der Jahreskarte. Diese Angebote verkaufen sich mit großem Erfolg.

Gerne beraten und unterstützen wir von der freedreams BV Sie im Bezug auf die Zusammenarbeit mit verschiedenen Call Center.

Call centre inbound

Neben dem telefonischen Verkauf (outbound) arbeiten daydreams Länderpartner auch mit einem aktiven Kundenservice (inbound), der Fragen über Produkte, Buchungen, Geschenke oder Vertriebsaktionen bearbeitet. Auch wird hier aktiv der Zusatz- und Folgeverkauf von Produkte(n) getätigt.

Damit gewährleistet der Länderpartner die Zufriedenheit seiner Kunden!

Mehr erfahren über weitere Verkaufskanäle oder die Produkte? Klicken Sie die Links hier unten.